Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Christiane von Goethe


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Christiane von Goethe (* 1. Juni 1765 in Weimar ; † 6. Juni 1816 in Weimar; gebürtig Johanna Christian a Sophie Vulpius ) war Tochter eines bettelarmen Amtskopisten und zunächst als Putzmacherin in einer kleinen Weimarer Hut manufaktur .

Sie war die Schwester von Christian August Vulpius und die Geliebte und spätere Ehefrau Johann Wolfgang von Goethe . Die Heirat fand 1806 statt.

Literatur

Weblinks



Bücher zum Thema Christiane von Goethe

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Christiane_von_Goethe.html">Christiane von Goethe </a>