Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. September 2019 

Cochem



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Wappen Karte
fehlt noch fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Rheinland-Pfalz
Landkreis : Cochem-Zell
Fläche : 21 21 km²
Einwohner : 5.208 (31.12.2002)
Bevölkerungsdichte : 246 Einwohner/km²
Höhe : XXX m ü. NN
Postleitzahl : 56812
Vorwahl : 02671
Geografische Lage : 50° 08' nördl. Breite
7° 09' östl. Länge
Kfz-Kennzeichen : COC
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 07 1 35 020
Adresse der Stadtverwaltung: Markt 1
56812 Cochem
Offizielle Website: www.cochem.de
E-Mail-Adresse: stadtverwaltung.cochem@lcoc.de
Politik
Bürgermeister : Herbert Hilken

Cochem um 1900 mit der kurz zuvor Burg

Cochem ist die Kreisstadt und größte Stadt des Landkreises Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz . Die Stadt liegt an der Mosel und hat ca. 6.000 Einwohner. Haupteinnahmequellen der Tourismus v.a. im Sommer. Die Bedeutung Weinbaus ist in den letzten Jahren stark gegangen. Heute gibt es keine 10 Weinbaubetriebe Vollerwerb mehr. Bedeutsam ist die Stadt weiterhin Bundeswehrstandort (Cochem-Brauheck) und als Verwaltungs- und Schulzentrum. ist Sitz der Verbandsgemeinde Cochem-Land .

In Cochem endet der Cochemer Krampen der etwa 24 km weiter flussaufwärts Bremm seinen Anfang nimmt: ein windungsreicher Abschnitt Mosel der auf der Landkarte einem Krampen Haken) gleicht.

Sehenswürdigkeiten

  • Reichsburg Cochem

Städtepartnerschaften

Weblinks



Bücher zum Thema Cochem

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Cochem.html">Cochem </a>