Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Computergrafik


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Computergrafik nutzt zum einen die Mittel der Informatik zur Erzeugung und Erweiterung von Bildern - Computer Generated Images) und Animationen . Zum anderen bietet sie Methoden und Algorithmen an um aus bestehenden Bildern verschiedenartige auszulesen.

Die Computergrafik findet ihre Anwendung mittlerweile vielen Bereichen der (Unterhaltungs-)Industrie der Wissenschaft und Kunst sei es in Computerspielen Visualisierungen (z.B. Diagrammen ) Entwicklung (z.B. CAD ) oder Simulation und natürlich auch auf allen heutzutage verwendeten Personal Computern für die beispielsweise Microsoft Windows oder Apple MacOS .

Vom technischen Standpunkt aus betrachtet lässt der Bereich CGI weiter in die Bereiche 2D-Computergrafik und 3D-Computergrafik unterteilen.

Geschichte der Computergrafik

  • ca. 1950 : Erste Nadeldrucker und Kathodenstrahlröhren-Bildschirme .
  • Anfang der 1950er : Erste Animation eines "springenden Balls" auf Oszilloskopen von Jay Forrester am MIT .
  • 1961 : Sketchpad. Ein Programm zum erstellen von mit Lichtgriffel und Tastatur. Entstanden im Rahmen Dissertation von Ivan Sutherland am MIT .
  • 1973 : Erste SIGGRAPH Tagung der ACM .
  • 1976 : Im Film Futureworld wird zum ersten Mal eine Computergrafik Das animierte Drahtgittermodell einer Hand.
  • 1980 : Erste IBM und Apple Rechner mit grafischer Oberfläche. den Bell Labs werden von Turner Whitted erste Raytracing -Verfahren entwickelt.
  • 1981 : IBM führt den CGA -Standard ein. Damit lassen 320x200 Pixel bei 4 Farben darstellen.
  • 1982 : Der Film Tron kommt in die amerikanischen Kinos der Film in dem reine Computeranimationen verwendet werden. der Firma Silicon Graphics .
  • 1984 :: Cindy Goral entwickelt das Radiosity Verfahren.
  • 1986 : Die Firma Pixar wird gegründet und wird im selben mit dem vollständig im Computer erzeugten Film Jr. für den Oscar für den besten animierten Kurzfilm nominiert.
  • 1993 : OpenGL trägt erheblich zur Standardisierung und damit Verbreitung von 3D-Computergrafik bei.

Siehe auch: Wikipedia:Wikiprojekt Computergrafik CAD Virtuelle Realität Augmented Reality 3D-Computergrafik

Weblinks



Bücher zum Thema Computergrafik

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Computergrafik.html">Computergrafik </a>