Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 29. Januar 2020 

Córdoba


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dieser Artikel handelt von der Stadt in Spanien . Andere Bedeutungen siehe Córdoba (Begriffsklärung) .

Córdoba ist eine Stadt in Andalusien (Südspanien). Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Inhaltsverzeichnis

Bauwerke

Mezquita

Im Inneren der Mezquita

Die Stadt gilt als eine der Sehenswürdigkeiten Spaniens . Neben der malerischen Altstadt gibt es noch andere Attraktionen:
  • die Judería (das alte Judenviertel) mit engen Gassen zahlreicher Gastronomie und der alten Synagoge
  • Kalif Abderramán I. begann 785 den Bau einer beeindruckenden Moschee der Moschee der Welt. Mit einer Ausdehnung von Quadratmetern begründete sie den Kalifal-Stil der römische syrische persische und gotische Elemente einband und Wurzel aller spanisch-muslimischen Architektur der nächsten Jahrhunderte Etwa 860 Marmorsäulen tragen in parallele Geraden das Doppelsystem der "Bögen über Bögen" ein Spiel von Licht und Schatten. Im selben der Rückeroberung durch die Christen wurde die Mezquita 1236 zur christlichen Kathedrale geweiht. In ihrer baute man ab 1523 234 Jahre lang ein gewaltiges Kirchenschiff einem gotischen Stil indem aber auch Elemente Renaissance und des Barock einflossen.
  • Die Puente Romana über den Guadalquivir .
  • Der "Alcázar de los Reyes Católicos" große Schlossanlage mit Garten.

Geschichte

Córdoba war die Hauptstadt des islamischen 711 wurde sie von den Arabern eingenommen im 10. jahrhundert Zentrum des Kalifat von Cordoba . In dieser Zeit lebten dort ungefähr halbe Million Menschen und war eine der Städte Europas. In der Stadten lebten Christen und Muslime friedlich zusammen. Nach dem Untergang Kalifats errangen in der Zeit der Taifa-Königreiche die Djahwaniden die Herrschaft bevor sie von den Abbadiden den Almoraviden und Almohaden abgelöst wurden. Erst 1236 wurde die Stadt von Kastilien für die Christen zurückerobert.

Persönlichkeiten

Sonstiges

Bekannt ist Córdoba auch noch für Oliven .



Bücher zum Thema Córdoba

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Cordoba.html">Córdoba </a>