Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. November 2019 

Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Drehstro-Hochspannungs-Übertragung ( DHÜ ) ist ein wichtigstes Verfahren der Übertragung elektrischer Energie .

Im Regelfall wird im Stromnetz für die Übertragung und Verteilung von Energie Drehstrom verwendet. In Deutschland ist die höchste der Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung angewandte Spannung 380kV im Ausland zum Teil Spannungen bis 1200kV verwendet. Je den physikalischen Gegebenheiten des Übertragungsnetzes wird bei Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung der Sternpunkt des Drehstroms niederohmig geerdet induktiv geerdet oder isoliert ausgeführt. Für lange Übertragungen bei hoher erfolgt im Regelfall die Erdung des Sternpunkts.

Geschichte

Die erste Übertragung von Hochspannung mittels fand im Jahr 1891 anlässlich der internationalen Elektrizitätsausstellung statt. Zwischen Lauffen am Neckar und Frankfurt am Main wurde unter der Leitung von Oskar von Miller eine ca. 175 km lange Stromleitung die Drehstrom übertrug. Übertragen würde eine Spannung 15 bis 25 kV.

1912 erfolgte die erste Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung zwischen Lauchhammer Riesa mit 110kV. Am 17. April 1929 erfolgt mit der Inbetriebnahme der Nord-Süd-Leitung des RWE die erste Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung mit 220kV. Die der Nord-Süd-Leitung waren schon zum Teil für die von Stromkreisen für 380kV ausgelegt.

Allerdings ging in Deutschland erst am 5. Oktober 1957 die erste Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung mit 380kV zwischen Ludwigsburg / Hoheneck und Rommerskirchen in Betrieb. 1967 erfolgte in Kanada die erste Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung mit 765kV und in der ehemaligenn (??) mit 1200kV.

Andere Verfahren der Übertragung elektrischer Energie:



Bücher zum Thema Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/DH%DC.html">Drehstrom-Hochspannungs-Übertragung </a>