Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 17. Dezember 2018 

DNA-Analyse


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Durch eine DNA-Analyse lässt sich feststellen wie das Erbgut ist d.h. welche Erbinformationen in einen DNA-Strang Zellkerns einkodiert sind. Diese Informationen steuern das von Organismen .

Vornehmlich wird sie für die Suche erblich begünstigten Krankheiten und in der Forschung verwendet.

Die DNA-Analyse ist moralisch und ethisch umstritten da die gewonnenen Daten unter dem Versicherten zum Nachteil bei der Bemessung Beitragssumme einer Krankenversicherung gereichen können. Auch Arbeitgeber haben Interesse an einer Untersuchung als Einstellungskriterium.

Häufig wird eine DNA-Analyse auch in Kriminalistik eingesetzt um die Erbinformationen von am zurückgelassenen Haaren Speichel Blut Gewebe oder Sperma des Täters mit der DNA Verdächtiger zu vergleichen.




Bücher zum Thema DNA-Analyse

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/DNA-Analyse.html">DNA-Analyse </a>