Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Dagobert Duck


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dagobert Duck ( Scrooge McDuck ) (* 1867 in Glasgow Schottland ; † 1967 in Entenhausen ) ist eine der Comic figuren des Walt-Disney -Universums. Er ist der Onkel von Donald Duck Fantastilliardär und "die reichste Ente der Welt".

Entstehungsgeschichte

Dagobert ist eine Erfindung von Carl Barks . Er tauchte erstmals zu Weihnachten 1947 in dem Comic Weihnachten auf dem Bärenberg auf in dem er – ganz für seinen später an den Tag gelegten Geiz – seinem Neffen Donald und dessen ein Weihnachtsfest in seiner Berghütte ermöglicht. In Originalnamen verbirgt sich aber der Geiz bereits – McDuck ist typisch schottisch und sein Vorname Scrooge ist eine Anspielung auf Ebenezer Scrooge die Hauptfigur aus A Christmas Carol von Charles Dickens .

Disney-Zeichner Don Rosa erschuf 1991 im Auftrag des Egmont-Verlages zwölfteiligen Zyklus "Life and Times of Scrooge (Onkel Dagobert - Sein Leben seine Milliarden) detailliert die Lebensgeschichte Dagoberts von seiner Kindheit Glasgow bis zu seiner Ankunft in Entenhausen erzählt. Rosa verarbeitete zahlreiche Fakten und aus alten Barks-Comics.

Die nähere Verwandtschaft Dagoberts sieht gemäß Geschichten Barks' Rosas und anderer Autoren folgendermaßen

  • Schwestern: Dortel Duck (* 1876 Todesdatum unbekannt vermutlich um 1950 ) Mathilda Duck ( 1871 - nach 1954 )
  • Mutter: Dankrade Duck ( 1840 - 1897 )
  • Vater: Dietbert Duck ( 1835 - 1902 )
    • dessen Brüder: Diethelm Duck ( 1829 - 1901 ) Jakob Duck ( 1832 - um 1952 ??)
    • dessen Mutter: Minchen Matz (19. Jhd.)
    • dessen Vater: Gruben-Gustel Duck (19. Jhd.)
      • dessen Bruder: David Duck (18./19. Jhd.; Besitzer einer
  • Urahnen (Auswahl der wichtigsten)
    • Käpt'n David Fürchtegott Duck (ca. 1710 - 1779 )
    • Sir Dagobert Duck (ca. 1500 - 1564 / nach anderen Angaben: 1579 )
    • Bootsmann Bottervogel (ca. 1532 - 1564 )
    • Sir Simon Duck ( 1437 - 1509 ) (Erbschatzmeister der Tempelritter)
    • Sir Dusseltrutz Duck (13. Jhd.)
    • Sir Dümpelfried Duck (12. Jhd.)
    • Sir Donnerbold Duck (11. Jhd.)
    • Sir Daunenstert Duck (10. Jhd.)
    • Sir Dämelak Duck (unbekannt)

Sein Neffe Donald Duck (* 1920 in Entenhausen ) ist der Sohn seiner Schwester Dortel.

Charakterisierung

Sein Vermögen geht Dagobert über alles. seines Vermögens von 50 Fantastilliarden Talern (in einigen modernen Comics beschränkt sein Vermögen auf 9 Fantastilliarden) versucht er immer es geht bei Donald und dessen zum Essen eingeladen zu werden. Seiner Verwandtschaft er häufig die Geschichte wie er seine Million beim Goldschürfen am Klondike verdient hat. seine Erlebnisse bei der Diamantensuche in Bengalen gibt er gern zum Besten. Sein ist nahezu unverwechselbar. Dagobert lässt sich einen stehen trägt einen Zwicker auf dem Schnabel verlässt nie ohne Zylinder auf dem Kopf Geldspeicher. Dazu trägt er einen roten Anorak blauer Fütterung und blaue Gamaschen.

Dagobert hat zahlreiche verwunderliche Eigenschaften. So er jeden Morgen ein Bad in seinem das er in einem riesigen Geldspeicher (Volumen: Kubikhektar) aufbewahrt. Nach Grobian Gans ist dieses Geldbad Ausdruck einer sexuellen Perversion was einer ernsthaften Überprüfung aber wahrscheinlich standhalten würde. Eine geradezu vergötternde Zuneigung hegt zu seinem Glückstaler auch Glückszehner genannt die Münze die er als Kind selbst verdient Dagobert bewahrt seinen Glückszehner in einer Vitrine nimmt ihn aber oft als Talisman auf mit. Trotz seines enormen Reichtums bevorzugt Dagobert den Konsum von trockenem Brot und Leitungswasser. seinen Zylinder und seine Gamaschen hat er Kostengründen seit Jahrzehnten nicht mehr ausgewechselt. Aufgrund Tatsachen sagen ihm böse Zungen krankhaften Geiz Es kann aber äußerst selten vorkommen das Dagobert spendabel zeigt. Dagoberts stark ausgeprägte Sparsamkeit manchmal mit seiner schottischen Abstammung begründet was von klischeehaften Vorstellungen zeugt. Bekannt ist Dagoberts Abhängigkeit von Muskatnuss -Tee.

Seinem Neffen und Universalerben Donald gegenüber sich Dagobert meist rücksichtslos und treibt ihn zu schwerer Arbeit an. Donald hat enorme bei Dagobert und kann sich deshalb nicht wenn er seinen Onkel auf einer Expedition soll. Dagoberts hartes Verhalten gegenüber Donald ist etwa der Ausdruck von Boshaftigkeit sondern von Sorge um Donalds charakterliche Qualitäten und vor um das ihm zu vererbende Vermögen. Im zu Donald zeigt sich Dagobert der Schlauheit Tick Trick und Track (* 1940 ) gegenüber aufgeschlossen und legt Wert auf Rat seiner drei Großneffen.

Dagoberts Charakter weist Symptome einer Zwanghaften Persönlichkeitsstörung auf. Dies zeigt sich unter anderem seinen äußerst seltenen Kontakten zu weiblichen Enten vor allem auf seine Unfähigkeit zurückzuführen ist Bindungen zu Lebewesen aufzubauen. Die äußerst starke an sein Vermögen und vor allem an Glückszehner lässt sich somit als Projektion beschreiben. über Dagoberts Charakterstruktur geben seine emotionsarme Kindheit die Tatsache dass er ungewöhnlich früh auf allein gestellt war. Seine Abstammung von einem aber verarmten schottischen Adelsgeschlecht liefert eine mögliche für sein unbändiges Streben nach materiellem Reichtum. ungewöhnlicher Drang Geld zu zählen ließe sich mit einer Zwanghaften Persönlichkeitsstörung erklären. Dagobert weist destruktiven Neigungen auf auch wenn er bei Verteidigung seines Geldspeichers zu drastischen Mitteln greift.

Zu seinen Erzfeinden zählen die Panzerknacker die ständig versuchen den Geldspeicher zu die Hexe Gundel Gaukeley ( 1908 - 2004 ) die es auf den Glückstaler abgesehen sowie als geschäftliche Konkurrenten Mac Moneysac ( 1865 - 1965 ) und Klaas Klever ( 1878 - 1980 ) die zweitreichste Ente der Welt.

Der Comic-Zeichner Don Rosa erdachte inoffizielle Geburts- und Todesdaten zu Mitgliedern der Familie Duck und sonstigen Figuren dem Duck-Universum. Zur Veranschaulichung werden die Daten diesem Artikel angegeben. Eine Comic-Figur wird aber dann als tot betrachtet wenn sie nicht gezeichnet wird. Deshalb kann sich Dagobert Duck wie vor rühmen der mit großem Abstand Geschäftsmann der Welt zu sein.

Siehe auch: Liste von Disney-Figuren in verschiedenen Sprachen

Weblinks

The $crooge McDuck Page



Bücher zum Thema Dagobert Duck

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Dagobert_Duck.html">Dagobert Duck </a>