Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Daphne


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Daphne eine Nymphe der griechischen Mythologie soll eine Tochter des Flussgottes Peneios sein (in einer anderen Version von Gaia und Ladon ).
Wie die Göttin Artemis war sie eine jungfräuliche Jägerin.

Als der Gott Apollon den Liebesgott Eros verspottete rächte sich dieser indem er goldenen Liebespfeil auf ihn und einen bleiernen Daphne abschoss. Apollon verliebte sich unsterblich in während diese von einem genau das Gegenteil Pfeil Eros' getroffen für jede Liebschaft unempfänglich Als Apollon Daphne bedrängte floh sie zu Vater Peneios und wurde von diesem zum in einen Lorbeerbaum verwandelt.

Zum Gedenken an Daphne trug Apollon Lorbeerkranz bzw. eine mit Lorbeer geschmückte Leier .



Bücher zum Thema Daphne

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Daphne.html">Daphne </a>