Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Das Boot


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Boot ist der Titel eines Romans von Lothar-Günther Buchheim der durch die Verfilmung von Wolfgang Petersen bekannt wurde.

Die Handlung spielt im Zweiten Weltkrieg auf dem U-Boot U 96 das 1941 aus La Rochelle ausläuft. Buchheim verarbeitet in dem Buch persönlichen Kriegserfahrungen und schildert die bedrückenden Situationen U-Boot-Besatzung mit großer Präzision.

Durch die Verfilmung von Petersen im 1981 wurde Das Boot über Deutschland hinaus bekannt was neben guten Vorlage sicher auch mit der hochkarätigen zu tun hat die sich wie das der modernen deutschen Filmgeschichte liest: Der Alte (Kapitänleutnant Heinrich Lehmann-Willenbrock) wird von Jürgen Prochnow gespielt Kriegsberichterstatter Leutnant Werner von Herbert Grönemeyer Der Leitende Fritz Grade von Klaus Wennemann und 2. Wachoffizier von Martin Semmelrogge um nur einige zu nennen.

1995 erscheint der zweite Teil "Die 2002 wurde die Trilogie durch den Roman Abschied" vollendet.

Literatur

Weblinks



Bücher zum Thema Das Boot

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Das_Boot.html">Das Boot </a>