Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 23. August 2019 

David Crosby


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

David Crosby (* 14. August 1941 in Los Angeles Kalifornien ) ist Gitarrist Sänger und Songwriter. Er Gründungsmitglied der Byrds und von Crosby Stills and Nash (später Crosby Stills Nash and Young ).

Am 7. März 2004 wurde er Stunden nach einem umjubelten Live-Konzert am in Hotel am Times Square festgenommen und noch selben Tag angeklagt. Er kam gegen Zahlung Kaution bis auf weiteres frei. Ihm drohen eines mutmaßlichen Drogen- und Waffenvergehens bis zu Jahre Haft.

Diskografie (Solo)

  • 1971 If I Could Only Remember My Name
  • 1989 Oh Yes I Can
  • 1993 Thousand Roads
  • 1995 It's All Coming Back To Me Now... (live)
  • 1996 King Biscuit Flower Hour (live)
  • 2000 Live



Bücher zum Thema David Crosby

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/David_Crosby.html">David Crosby </a>