Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Demokratische Volkspartei


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Demokratische Volkspartei (DVP) nicht zu Verwechseln mit Deutsche Volkspartei (1918-1933) tritt heute politisch nur zusammen mit FDP auf. Der Landesverband der Liberalen in Baden-Württemberg trägt daher auch formal Namen Freie Demokratische Partei / Demokratische Volkspartei (FDP/DVP).

Im 15. Deutschen Bundestag sitzen sechs Abgeordnete der FDP/DVP.



Bücher zum Thema Demokratische Volkspartei

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Demokratische_Volkspartei.html">Demokratische Volkspartei </a>