Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Der Zauberer von Oz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Zauberer von Oz ist eine Gestalt aus dem gleichnamigen von Lyman Frank Baum erschienen 1900 unter dem Originaltitel The Wonderful Wizard of Oz . Ein kleines Mädchen wird durch einen mitsamt Häuschen und Hund in ein magisches - Oz - geschleudert und muß mit Begleitern allerlei Abenteuer bestehen um den Zauberer erreichen den sie bitten will sie wieder nach Hause zu bringen. Der Zauberer ist eigentlich gar keiner sondern ein Jahrmarktsschausteller den vor Jahren mit einem Ballon in das echte - Zauberland verschlagen hatte. Dort konnte sich gegen die echten Zauberer nur durch Tricks und Propaganda behaupten.

Als Film ist die Version mit Judy Garland (USA 1939) berühmt. Die Musiknummern daraus bis heute Ohrwümer (etwa "Over the Rainbow" u.a. oft als Intro bei Konzerten der Rainbow verwendet wurde).

Weiterer Roman "Ozma von Oz" des Autors.

Nachgeschöpft wurde der "Zauberer von Oz" den russischen Autor Alexander Wolkow kongenial illustriert Leonid Wladimirski: "Der Zauberer der Smaragdenstadt" und Bände.



Bücher zum Thema Der Zauberer von Oz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Der_Zauberer_von_Oz.html">Der Zauberer von Oz </a>