Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. September 2019 

Derrick May


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Derrick May (6. April 1963 in Detroit USA ) gilt für den Techno als stilbildend.

Legendär ist seine Formulierung zur Enstehung Techno:" Techno ist wie Detroit ein kompletter Fehler. Es ist als man George Clinton und Kraftwerk in einen Fahrstuhl einperrt."

Biographie

In seiner Schulzeit besucht er die in Belleville einem Vorort von Detroit und trifft dort auf Juan Atkins Saunderson und Eddie 'Flashin' Fowkles.Mit ihnen tauscht Mix-Tapes aus und teilt die Faszination für 1985 gründet er mit Juan Atkins die Space DJ Crew. 1986 fängt er an eigene Tracks zu Ab 1987 veröffentlicht er unter dem Alias Rhythmin Rhythmin mehrere zum Kultstatus gewordene Tracks. Ab 1989 zieht sich May aus der Szene da er den Hype und die Kommerzialisierung Techno nicht vertreten kann. Es halten sich Gerüchte nach denen May weiterhin heimlich produziert. 1997 stellt er seine alten Werke nochmals Veröffentlichung. Desweiteren tritt er als Produzent und auf.

Diskographie

  • 1986 Derrick May "Let's go"

  • 1987-1989 Rhytmin is Rhythmin "Nude Photo" is what is it" "Kaos" "Strings of

  • 1997 Compilation "The Innovator" (seine alten



Bücher zum Thema Derrick May

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Derrick_May.html">Derrick May </a>