Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. Juni 2019 

Dhimma


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dhimma ist ein arabischer Begriff der juristischen Status nichtmuslimischer Untertanen in islamischen Ländern Er stammt vom Verb dhamma "tadelnswert finden abfällig beurteilen" bedeutet aber den praktischen Gebrauch in etwa "Zahlungsverpflichtung" "Schutzvertrag" auch "Ehre" und "Verantwortlichkeit".

Ein Dhimmi ist ein Angehöriger der "Leute der



Bücher zum Thema Dhimma

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Dhimma.html">Dhimma </a>