Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Juni 2019 

Diagonale


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Diagonale bezeichnet
  1. in der Geometrie die Verbindungsgerade zwischen nicht Ecken in einem Polygon siehe Diagonale (Geometrie)
  2. in der Linearen Algebra die Elemente mit Spalten- und Zeilenindex in einer quadratischen Matrix Diagonale (Lineare Algebra)
  3. ein österreichisches Filmfestival siehe Diagonale (Filmfestival)
  4. eine Zeitschrift siehe Diagonale (Zeitschrift)
  5. ein Maß für die Größe von Computer- Fernsehbildschirmen siehe Bildschirmdiagonale
  6. in der darstellenden Kunst und in der Linien die weder horizontal noch vertikal sind Diagonale (Kunst)

In der Romanserie Harry Potter heißt die Winkelgasse im englischen Original Diagon Alley (Wortspiel - Diagonale - Diagon-Allee).



Bücher zum Thema Diagonale

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Diagonal.html">Diagonale </a>