Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 24. August 2019 

Diffusion


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Diffusion ist der Mechanismus mittels dessen sich mikroskopische Partikel in Flüssigkeiten oder Gasen frei oder durch semipermeable (halbdurchlässige) Barrieren hindurch ausbreiten. Grundlage der ist die Brownsche Molekularbewegung . Diffusioun ist nicht mit Diffusität zu verwechseln.

Es handelt sich also um das dass kleinste Teilchen immer versuchen sich gleichmäßig vorhandenen Raum zu verteilen. Es herrscht ein bis sich ein Gleichgewicht einstellt. Die Diffusion passiv und unspezifisch. Sie bedient sich dabei Konzentrationsgefälles.

Ein einfach nachzuvollziehendes Experiment zur Veranschaulichung der Ausbreitung durch Diffusion die allmähliche Einfärbung eines Glases lauwarmen Wassers wenn man einen Hagebutten teebeutel hineinhängt und das Wasser nicht umrührt den Behälter schüttelt.

Industriell wird die Diffusion in der Zuckerfabrikation genutzt.

Das Phänomen der Diffusion wird durch 1. und 2. Fick 'sche Gesetz beschrieben:

Inhaltsverzeichnis

1. Fick'sches Gesetz

 <math>J = - D \frac{\delta C}{\delta  

Die Materiestromdichte (Flux) J (<math>\mathrm{cm^{-2}s^{-1}}</math>) ist proportional dem Diffusionskoeffizienten D (<math>\mathrm{cm^2s^{-1}}</math>) und dem Konzentrationsgradienten.

2. Fick'sches Gesetz

 <math>\frac{\delta C}{\delta t} = D \frac{\delta^2 x^2}</math>  

Siehe auch :

  • Konvektion
  • Poisson-Gleichung
  • Diffusionspumpe
  • Diffusionskühlschrank

Diffusionsgeschwindigkeit von Gasen


Die Diffusionsgeschwindigkeit von Gasen ist wesentlich der Molmasse dieser Gase abhängig:Gase mit geringer breiten sich schneller aus als sowelche Gase eine größere Molmasse haben.

Weblink



Bücher zum Thema Diffusion

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Diffusion.html">Diffusion </a>