Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Diva (Film)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Diva ist ein Film von Jean-Jacques Beineix 1981 ).

Der Film handelt von Jules einem Pariser Postboten der ins Geheim die Konzerte Opernsängerin Cynthia Hawkins die von Jules verehrt aufnimmt da diese keine Aufnahmen ihres Gesangs Am nächsten Tag läuft Jules in eine Frau die von Killern verfolgt wird weil unter Einsatz ihrer erotischen Reize eine Schallplattensammlung Bevor die Frau getötet wird lässt sie Musikkassette in Jules Posttasche gleiten. Ohne zu was geschieht wird Jules nun von finsteren verfolgt die gesehen haben wie er Aufnahmen Cynthia Hawkins gemacht hat und sie die um jeden Preis in ihren Besitz bringen

Darsteller unter anderem:

  • Frédéric Andréi (Jules)
  • Wilhelmenia Fernández (Cynthia Hawkins)
  • Richard Bohringer (Gorodish)
  • Thuy An Luu (Alba)

Die Musik für den Film ist Teil aus der Oper La Wally von Alfredo Catalani . Vorallem die Arie Ebben n'andrò lontana spielt dabei eine zentrale Rolle.



Bücher zum Thema Diva (Film)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Diva_%28Film%29.html">Diva (Film) </a>