Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Dorset (England)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dorset
  1. Weymouth and Portland
  2. West Dorset
  3. North Dorset
  4. Purbeck
  5. East Dorset
  6. Christchurch

Dorset (auch Dorsetshire ) ist eine Grafschaft in Südwest- England . Die Hauptstadt ist Dorchester. Die benachbarten sind Devon im Westen Somerset in Nordwesten Wiltshire im Nordosten und Hampshire im Osten.

Dorset zählt rund 645.000 Einwohner und über den höchsten Anteil älterer Leute von Grafschaften in Großbritannien : 25 9 % der Bevölkerung sind 65 Jahre alt.

Bournemouth und Christchurch - beide vormals Hampshire - wurden nach Dorset eingemeindet.

Das Seebad Bournemouth und der Hafen Poole dominieren den Südosten der ansonsten eher geprägten Grafschaft. In Poole ist der Tower - Europas größter Freizeitkomplex - beheimatet. Noch 19. Jahrhundert war der heutige Ballungsraum kaum als ein kleiner Hafenort umgeben von Heideland.

In der Literatur ist Dorset als des Autors und Dichters Thomas Hardy bekannt. Zahlreiche Orte die er in Erzählungen dem fiktiven Wessex zuschreibt liegen in Sein Cottage in den Wäldern östlich von gelegen sowie sein Haus in Dorchester werden National Trust verwaltet und können besichtigt werden. ist die Heimat von Douglas Adams dem Autor von The Hitchhiker's Guide to the Galaxy . Der Dichter William Barnes die Schriftsteller Francis Powys John le Carré und P.D. sowie der Satiriker Thomas Love Peacock stammen aus Dorset.

Darüber wurden in Dorset der Künstler James Thornhill die Musiker P.J. Harvey und Fripp] die Paläontologin Mary Anning der Ruderchampion Pinsent und die Erzbischöfe John Morton und Wake geboren.

Der Hafen von Poole ist weltweit zweitgrößte Naturhafen nach dem von Sydney . In der sehr flachen Bucht liegen Inseln. Darunter auch Brownsea Island die Gründungsstätte der Pfadfinderbewegung. Unter dem befindet sich eines der wenigen britischen Ölfelder.

Ein Großteil der Küstenlinie von Dorset wegen seiner außergewöhnlichen geologischen Formationen 2001 zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt.

Städte und Ortschaften

  • Abbotsbury Ashmore
  • Beaminster Blandford Forum Bournemouth Bridport
  • Cerne Abbas Charmouth Christchurch Corfe Castle
  • Dorchester
  • East Lulworth
  • Ferndown
  • Gillingham
  • Iwerne Courtney Iwerne Minster
  • Kington Magna
  • Langton Matravers Lyme Regis Lytchett Matravers Lytchett
  • Melcombe Regis Milton Abbas
  • Poole Puddletown
  • Shaftesbury Sherborne St Ives Stalbridge Sturminster Marshall Newton Swanage
  • Tolpuddle
  • Verwood
  • Wareham West Lulworth West Moors West Stour Wimborne Minster Worth Matravers

Sehenswürdigkeiten

  • Abbotsbury Swannery
  • Abbotsbury Subtropische Gärten
  • Badbury Rings
  • Brownsea Island
  • Cerne Abbas Giant
  • Corfe Castle
  • Edmondsham House
  • Forde Abbey
  • Hardy Monument und Hardy Cottage
  • römischer Tempel bei Jordan Hill
  • Jurassic Coast (ein Weltnaturerbe)
    • Chesil Beach und The Fleet
    • Durdle Door
    • Durlston Country Park
    • Isle of Portland und Portland Bill
    • Kimmeridge
    • Lulworth Cove
    • South West Coast Path ein Fernwanderweg
    • Studland Bay
  • Kingston Lacy
  • Lulworth Castle
  • Maiden Castle
  • Nothe Fort
  • Purse Caundle Manor
  • Sherborne Abbey
  • Sherborne Castle
  • Swanage Railway
  • Tank Museum Bovington
  • Wimborne Minster

Externe Links:



Bücher zum Thema Dorset (England)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Dorset_(England).html">Dorset (England) </a>