Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Januar 2020 

Dresdner SC


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Dresdner Sportclub ist ein Sportverein und wurde am 30. April 1898 in Dresden gegründet.

Die größten Vereinserfolge sind 1940 und 1941 der Gewinn des Deutschen Pokals (damals Tschammerpokal ) und 1943 und 1944 die Deutsche Fußballmeisterschaft. Der Dresdner SC damit letzter Deutscher Meister vor dem Ende des 2. Weltkriegs .

Zu den auch über Dresden hinaus bekanntesten Spielern zählen die Stürmer Richard Hofmann Helmut Schön und Torwart Willibald Kress .

Weblinks



Bücher zum Thema Dresdner SC

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Dresdner_SC.html">Dresdner SC </a>