Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Dynastie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Dynastie (v. griech. ; dynástes Herrscher ) bezeichnet eine Geschlechterabfolge von Herrschern und Familien und wird heute auch allgemein für gebraucht ("Familiendynastie"). Ursprünglich beschreibt man damit ein dem es gelungen ist über einen längeren durch Macht- Wirtschafts- und Heiratspolitik Diplomatie und Intrigen sowie letztendlich einer gelungenen Erbfolge eine kontinuierliche Besetzung der höchsten Fürstenwürde Landes zu garantieren.

Der Begriff geriet allerdings in der Umgangssprache in den letzten Jahren gegenüber dem Clan (auch "Familienclan") etwas ins Hintertreffen.

Bei der Namensgebung einer Dynastie bezieht sich meist auf den Familiennamen ( Wasa ) den Stammsitz ( Hohenzollern ) oder den Begründer eines Herrschergeschlechts durch Eigennamen ( Karolinger ).

Bei der Bezeichnung spricht man entweder Haus Bourbon da sich in der deutschen Historiographie Bezeichnung Hausordnung für das politische Testament eines Herrschers im Mittelalter (vgl. Ottonen ) durchgesetzt hat oder im Plural als Bourbonen . Beide Begriffe werden synonym verwendet. Im spricht man von einer Dynastie erst ab Anzahl von drei nacheinander folgenden Königen bzw.

Bekannte Dynastien

Islamisch

Abbasiden Ayyubiden Umayyaden Fatimiden Aghlabiden Almohaden Almoraviden Buyiden Tuluniden Idrisiden

Ägypten

Prädynastik (Ägypten) Frühdynastische Periode (Ägypten) Spätdynastik(Ägypten)

Bulgarien

Haus Comitopuli Haus Asen Haus Terter Shishman Haus Sachsen-Coburg-Gotha

China (zeitlich geordnet)

Xia-Dynastie Shang-Dynastie Zhou-Dynastie Qin-Dynastie Han-Dynastie Xin-Dynastie Jin-Dynastie Qi-Dynastie Chen-Dynastie Wei-Dynastie Sui-Dynastie Tang-Dynastie Liao-Dynastie Westliche Xia-Dynastie Sung-Dynastie Yuan-Dynastie Ming-Dynastie Qing-Dynastie

Dänemark

Jelling Estridsen Haus Oldenburg

Deutschland

Askanier Hohenzollern Ottonen Salier Staufer Wettiner Wittelsbach Zähringer Welfen Konradiner

England (siehe auch Liste der Herrscher Englands

Haus Plantagenet Haus Lancaster Haus York Haus Tudor Haus Stuart Haus Hannover Haus Windsor

Fränkisches Reich

Merowinger Pippiniden Arnulfinger Karolinger

Frankreich (siehe auch Liste der Herrscher Frankreichs )

Karolinger Kapetinger Valois Bourbonen Napoleoniden

Iran

Seleukiden Sassaniden Achämeniden

Jordanien

Haschimiten

Monaco

Grimaldi

Österreich

Babenberger Habsburg

Persien

Achämeniden Sassaniden Seleukiden Kadscharen

Polen

Jagiellonen Piasten Premysliden

Portugal

Burgunder Avis Braganza

Russland

Rjurikiden Romanows Godunow

Saudi-Arabien

Dynastie der Saud

Schweden

Wasa Bernadotte Holstein-Gottorp Ynglinge Folkunger

Thailand

Chakri-Dynastie

Tschechien

Premysliden Jagiellonen Habsburg Luxemburger

Ungarn

Arpaden Anjou

Vietnam

Nguyen-Dynastie



Bücher zum Thema Dynastie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Dynastie.html">Dynastie </a>