Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

Eburonen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Eburonen (lat. Eburones ) waren ein belgischer Volksstamm . Der Stammesname leitet sich vermutlich entweder Eibe dem heiligen Baum der Eburonen oder Eber ab.

Sie wohnten in der Eifel und den Ardennen zwischen Maas und Rhein auf dem Gebiet der späteren römischen Provinz Gallia belgica. Caesar erwähnte sie als bedeutendsten Stamm der Germani Cisrhenani und Klienten der weiter südlich lebenden Treverer .

54 v. Chr. brachten sie unter Ambiorix Cäsar eine vernichtende Niederlage bei wurden aber der Folge völlig aufgerieben.



Bücher zum Thema Eburonen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Eburonen.html">Eburonen </a>