Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Edmond Hamilton


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der US-amerikanische Autor Edmond Hamilton (* 21. November 1904 Youngstown ( Ohio ) - † 1. Februar 1977 Lancaster ( Kalifornien )) veröffentliche seine erste Geschichte The Monster God of Mamurth im Jahr 1926 im Magazin Weird Tales .

Hamilton entwickelte schnell den Stil der einem Science-Fiction -Genre das er zusammen mit E. E. Smith kreierte. Er schrieb unter verschiedenen Pseudonymen war in den 40ern die treibene Kraft den Captain Future -Romanen.

Mitte der 40er Jahre wurde Hamilton der Autoren für Superman . Am 31. Dezember 1946 heiratete er die Science Fiction- und Leigh Brackett.

Nach seinem Tod wurde der Edmond Memorial Award ins Leben gerufen.

Literatur

  • Hardy Kettlitz: Edmond Hamilton. Weltenzerstörer und Autor von Captain (Berlin: Shayol 2003) ISBN 3926126256



Bücher zum Thema Edmond Hamilton

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Edmond_Hamilton.html">Edmond Hamilton </a>