Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Edward Williams Morley


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Edward Williams Morley (* 29. Januar 1838 ; † 24. Februar 1923 ) war ein amerikanischer Wissenschaftler .

Morley wurde in Newark (New Jersey) 1860 erreichte er seinen Abschluss am Williams

Von 1869 bis 1906 war er Professor der Chemie am Western Reserve College (heute Case Reserve University). Die bekannteste seiner Arbeiten ist Michelson-Morley-Experiment dass er 1887 zusammen mit Albert Abraham Michelson und Dayton Miller durchführte. Weder er Michelson akzeptierten dass es die Theorie vom Lichtäther widerlegte. Jedoch andere taten dies was Einsteins spezieller Relativitätstheorie führe.

Morley arbeitete auch an der chemischen der Atmosphäre thermischer Ausdehnung und der Lichtgeschwindigkeit in einem Magnetfeld .



Bücher zum Thema Edward Williams Morley

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Edward_Morley.html">Edward Williams Morley </a>