Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. November 2019 

Kurzzeitwecker


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Kurzzeitwecker umgangssprachlich Eieruhr ist ein Instrument für die Zeitmessung dass einen bestimmten Zeitraum (etwa bis 60 Minuten) messen soll. Sie gehört zu Zeitgebern die nach ihrem Zweck benannt sind Schachuhr Taucheruhr Wecker).



Bücher zum Thema Kurzzeitwecker

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Eieruhr.html">Kurzzeitwecker </a>