Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Zhang Ailing


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Zhang Ailing (张爱玲; Pinyin : Zhāng Àilíng auch: Eileen Chang) (* 1920 ; † 1995 ) war eine chinesische Schriftstellerin . Ihr Werk beschäftigt sich häufig mit spannungsgeladenen Beziehung zwischen Mann und Frau.

In Shanghai geboren und aufgewachsen war Zhang zeit Lebens bekannt für ihre Liebesgeschichten und -romane. 1943 veröffentlichte sie ihren ersten Roman mit sie zur bekanntesten Autorin Shanghais avancierte. 1953 verließ sie Shanghai und arbeitete fortan der American News Agency in Hongkong . Im Jahr 1955 übersiedelte sie in die USA wo sie auch begann Romane in zu schreiben die aber alle in ihrer hinter ihren chinesischsprachigen Romanen zurückblieben.

Auszüge aus ihrem Werk:

  • Ban Sheng Yuan (半生缘)
  • Qing Cheng Zhi Lian (倾城之恋)
  • Jin Suo Ji (金锁记)
  • Hong Meigui Yu Bai Meigui (红玫瑰与白玫瑰)

Siehe auch: Liste chinesischer Schriftsteller



Bücher zum Thema Zhang Ailing

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Eileen_Chang.html">Zhang Ailing </a>