Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Juli 2019 

Einsatzleitung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Um bei größeren Einsätzen egal ob Brandeinsatz Hochwassereinsatz oder sonstigen (Großschadensereignissen) werden von den Einsatzkräften Einsatzleitungen organisiert um eine bessere Koordination aller Kräfte sowie einen Überblick zu

Bei der Feuerwehr oder beim THW wird meist der Zugtrupp eingeteilt eine Einsatzleitung aufzubauen.

Die Besetzung der Einsatzleitung ist von Größe des Einsatzes abhängig. Im kleinsten Fall dies nur der Einsatzleiter -Stellvertreter ein Funker oder Melder. Die Einsatzleitung verschiedene Aufgaben wie:

  • Aufbau unf Kennzeichnung der Einsatzleitstelle
  • die Führung des Einsatztagebuches
  • Anforderung von Einsatz- und Ablösekräften
  • Absperrung des Einsatzgebietes
  • Organisation eines Lotsendienstes
  • Aufbau der Nachrichtenverbindungen
  • Aufbau des Atemschutz- und Körperschutzsammelplatzes
  • Veranlassung bei Strom - oder Gasabschaltungen
  • Festlegung des Bereitstellungsraum für Reservemannschaften
  • Absetzen von Einsatz- Lage- und evt.
  • Organisation der Versorgung

Bei größeren Einsätzen sind zusätzliche Funktionen besetzt. Dazu wird der Stab mit den S1 - S5 gebildet.

  • S 1 Personal
  • S 2 Lageführung
  • S 3 Einsatz
  • S 4 Material und Verpflegung
  • S 5 Presse und Öffentlichkeitsinformation

Um auch fachlich fundierte Entscheidungen treffen können werden noch Sachverständige für das jeweils Fachgebiet hinzugezogen.

In Deutschland wird dazu der Stab HVB (Hauptverwaltungbeamten) gebildet. Ihm wir die TEL (Technische Einsatzleitung) angegliedert. Der TEL sind die Fachberater und die Züge - S4 angegliedert.

´Zu den Fachberatern gehören:

  • Fernmelde Dienst
  • Brandschutz Dienst
  • Instandsetzungs Dienst
  • Sanitäts Dienst
  • Veterinär Dienst
  • ABC Dienst
  • Versorgungs Dienst
  • Bergungs Dienst

Bei kleinen Einsatzleitungen wird dazu das Einsatzleitfahrzeug verwendet bei größeren sind oft mehrere in größeren Räumlichkeiten notwendig.

Immer wichtiger wird dabei auch die Dokumentation wobei alle Lagemeldungen und Einsatzefehle aufgeschrieben auf Tonband aufgezeichnet werden. Außerdem ist in der das notwendige Kartenmaterial vorhanden.

Auch der S 5 gewinnt immer an Bedeutung sodass gegenüber Medien einheitliche Aussagen werden. Er gibt einerseits Interviews andererseits werden Warnmeldungen an die Bevölkerung von ihm verfasst verteilt.

Siehe auch: Portal Feuerwehr Themenliste Feuerwehr



Bücher zum Thema Einsatzleitung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Einsatzleitung.html">Einsatzleitung </a>