Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Januar 2020 

Elfmeter


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Elfmeter (schweiz. Penalty ; Strafstoß ) ist ein Strafstoß im Fußball . Er wird dann durchgeführt wenn ein der einen direkten Freistoß nach sich ziehen innerhalb des Strafraumes stattfindet. Befindet sich das Foul außerhalb Strafraumes so kommt es zum Freistoß .

Er wird von einem Punkt elf von der Torlinie in Richtung Mittelpunkt durchgeführt alle Spieler außer dem Schützen und dem Torwart 9 15m außerhalb des Strafraumes vom entfernt sein und hinter dem Ball stehen

Beim Hallenfußball gibt es an Stelle Elfmeter Neunmeter .

Inhaltsverzeichnis

Statistik

Bei 75 bis 80% der Fällen der Spieler. Ist der Spieler der den vollzieht auch der Gefaulte so trifft er bei über 90% der Fälle. 90% schießen die linke oder in die rechte Ecke. meisten Fußballstars wie Pele oder Franz Beckenbauer trafen seltener als andere Fußballer.

Elfmeterschießen

Ist nach der Verlängerung eines Fußballspieles keine Entscheidung gefallen so kann ein Spiel ein Elfmeterschießen (schweiz. Penaltyschiessen ; auch wenn der Begriff inhaltlich nicht entschieden werden. Offiziell heißt es Strafstoßschießen . Dabei werden von jeder Mannschaft zunächst Elfmeter geschossen ergibt sich dadurch noch keine so wird das Elfmeterschießen bis zu einer fortgesetzt.

Geschichte

Der Elfmeter wurde 1891 in England erfunden. Es war als gedacht wenn der Gegner absichtlich ein Bein oder tritt. 1970 wurde das Elfmeterschießen eingeführt um so lange Spiele zu kürzen.

Weblinks



Bücher zum Thema Elfmeter

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Elfmeterschie%DFen.html">Elfmeter </a>