Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Emil Gött


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Emil Gött (* 13. Mai 1864 in Jechtingen † 13. August 1908 in Freiburg im Breisgau ) war ein deutscher Schriftsteller.

Er studierte in Freiburg im Breisgau in Berlin Sprachwissenschaften Philosophie und Geschichte . Gött verfasste die Werke Der Schwarzkünstler Freund Heißsporn und Fortunas Biß daneben Aphorismen Gedichte Tagebücher und Briefe.

Der Nachlaß Emil Götts befindet sich der Universitätsbibliothek Freiburg im Breisgau.



Bücher zum Thema Emil Gött

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Emit_G%F6tt.html">Emil Gött </a>