Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Entenvögel



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Entenvögel
Stockente ♂ ( Anas platyrhynchos )
Systematik
Überklasse : Kiefermäuler (Gnathostomata)
Reihe : Landwirbeltiere (Tetrapoda)
Klasse : Vögel (Aves)
Unterklasse : Neukiefervögel (Neognathae)
Ordnung : Gänsevögel (Anseriformes)
Familie : Entenvögel (Anatidae)
Unterfamilien

Die Familie der Entenvögel (Anatidae) ist die artenreichste aus der Ordnung der Gänsevögel (Anseriformes).
Die Systematik innerhalb der Familie ist noch im Oft werden von der im Folgenden weit Unterfamilie der Enten (Anatinae) noch die hier als Triben Meerenten (Mergini) und Ruderenten (Oxyurini) als weitere Merginae bzw. Oxyurinae abgetrennt. Die Berechtigung der Affenenten (Stictonettinae) als eigene Unterfamilie ist nicht sicher.

Die Familie umfasst 47 Gattungen davon 1 ausgestorben und fast 150 Arten.

Verbreitung

Die Entenvögel sind weltweit verbreitet mit größten Artenvielfalt in den gemäßigten und kalten Klimazonen beiderseits der Tropen .

Gattungen und Arten

Unterfamilie Pfeifgänse (Dendrocygninae)

 Tribus  Pfeifgänse  (Dendrocygnini)  
  • Pfeifgänse ( Dendrocygna ) - 8 Arten

 Tribus  Weißrücken-Pfeifgänse  (Thalassornithini)  

Unterfamilie Gänse (Anserinae)

 Tribus   Hühnergänse   (Cereopsini)  
  • Hühnergänse ( Cereopsis )

Graugänse ( Anser anser )
 Tribus   Echte Gänse   (Anserini)  

 Tribus   Schwäne   (Cygnini)  
  • Schwäne ( Cygnus ) - 8 Arten davon 1 †

Unterfamilie Affenenten (Stictonettinae)

  • Affenenten ( Stictonetta )

Unterfamilie Halbgänse (Tadorninae)

 Tribus (Merganettini)  
  • Saumschnabelenten ( Hymenolaimus )
    • Saumschnabelente ( H. malacorhynchus )
  • Sturzbachenten ( Merganetta )
    • Sturzbachente ( M. armata )
  • Dampfschiffenten ( Tachyeres ) - 4 Arten

 Tribus (Plectopterini)  
  • Sporngänse ( Plectropterus )
    • Sporngans ( P. gambensis )
  • Glanzenten ( Sarkidiornis )
    • Glanzente ( S. melanotos )

 Tribus (Tadornini)  
  • Blauflügelgänse ( Cyanochen )
    • Blauflügelgans ( C. cyanopterus )
  • Nilgänse ( Alopochen )
  • Orinokogänse ( Neochen )
    • Orinokogans ( N. jubata )
  • ( Chloephaga ) - 5 Arten
  • ( Tadorna ) - 6 Arten

Unterfamilie Enten (Anatinae)

 Tribus (Malacorhynchini)  
  • Salvadorienten ( Salvadorina )
    • Salvadoriente ( S. waigiuensis )
  • Rosenohrenten ( Malacorhynchus )
    • Rosenohrente ( M. membranaceus )

Bahamaente ( Anas bahamensis )
 Tribus  Schwimmenten  (Anatini)  
  • ( Aix )
  • Hartlaubenten ( Pteronetta )
    • Hartlaubente ( P. hartlaubii )
  • Moschusenten ( Cairina )
    • Moschusente ( C. moschata )
    • Weißflügel-Moschusente ( C. scutulata )
  • Mähnengänse ( Chenonetta )
    • Mähnengans ( Ch. jubata )
  • Zwergenten ( Nettapus ) - 3 Arten
  • Amazonasenten ( Amazonetta )
    • Amazonasente ( A. brasiliensis )
  • Rotschulterenten ( Callonetta )
    • Rotschulterente ( C. leucophrys )
  • Schopfenten ( Lophonetta )
    • Schopfente ( L. specularioides )
  • Kupferspiegelenten ( Speculanas )
    • Kupferspiegelente ( S. specularis )
  • Eigentliche Enten ( Anas ) - ca. 40 Arten z.B.:
    • Spießente ( A. acuta )
    • Stockente ( A. platyrhynchos )
  • Marmelenten ( Marmaronetta )
    • Marmelente ( M. angustirostris )

 Tribus  Tauchenten  (Aythyini)  
  • ( Netta ) - 4 Arten
    • Kolbenente ( N. rufina )
    • Nelkenente Rosenkopfente ( N. caryophyllacea )
    • Rosenschnabelente ( N. peposaca )
    • Rotaugenente ( N. erythrophthalma )
  • Tauchenten ( Aythya ) - 12 Arten

Gänsesäger ♂ ( Mergus merganser )
 Tribus  Meerenten  (Mergini)  
  • Scheckenten ( Polysticta )
    • Scheckente ( P. stelleri )
  • Eiderenten ( Somateria ) - 3 Arten
  • Kragenenten ( Histrionicus )
    • Kragenente ( H. histrionicus )
  • † Labradorenten ( Camptorhynchus )
    • † Labradorente ( C. labradorius )
  • Meerenten ( Melanitta )
    • Trauerente ( M. nigra )
    • Brillenente ( M. perspicillata )
    • Samtente ( M. fusca )
  • Eisenten ( Clangula )
    • Eisente ( C. hyemalis )
  • Zwergsäger ( Mergellus )
    • Zwergsäger ( M. albellus )
  • ( Bucephala )
    • Büffelkopfente ( B. albeola )
    • Schellente ( B. clangula )
    • Spatelente ( B. islandica )
  • Kappensäger ( Lophodytes )
    • Kappensäger ( L. cucullatus )
  • Säger ( Mergus ) - 5 Arten davon 1 †

 Tribus  Ruderenten  (Oxyurini)  
  • Kuckucksenten ( Heteronetta )
    • Kuckucksente ( H. atricapilla )
  • Maskenenten ( Nomonyx )
    • Maskenente ( N. dominicus )
  • Ruderenten ( Oxyura ) - 5 Arten

 derzeit keiner Tribus zugeordnet  
  • Lappenenten ( Biziura )
    • Lappenente ( B. lobata )

Literatur

  • T. Bartlett Ducks And Geese - A Guide To The Crowood Press 2002 ISBN 1-852236507



Bücher zum Thema Entenvögel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Entenv%F6gel.html">Entenvögel </a>