Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

Erfinder


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Erfinder ist eine Person die neue bisher nicht dagewesene Dinge schafft (eine Erfindung macht).

Meistens werden berühmte Persönlichkeiten die sehr oder fortschrittliche Dinge entdeckt oder geschaffen haben Erfinder bezeichnet. Die wohl bekanntesten Erfinder sind Italiener Leonardo da Vinci Galileo Galilei und der US-Amerikaner Thomas Edison .

Um als Erfinder bezeichnet zu werden man allerdings nicht berühmt sein. So bezeichnet häufig auch Menschen die Dinge für den Gebrauch erfinden oder schaffen als Erfinder.

Siehe auch: Liste von Erfindern Liste bedeutender Erfindungen Patent



Bücher zum Thema Erfinder

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Erfinder.html">Erfinder </a>