Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Erich Gutenberg


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Erich Gutenberg

Erich Gutenberg (* 23. Dezember 1897 in Herford ( Westfalen ) † 22. Mai 1984 in Köln ) war deutscher Betriebswirt. Er gilt als der modernen deutschen Betriebswirtschaftslehre (BWL).

Gutenberg hatte von 1948 - 51 den Lehrstuhl für BWL an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main inne. Danach wurde er an die Kiel auf den Lehrstuhl für Allgemeine BWL die Spezielle BWL der Wirtschaftsprüfung und des berufen ( 1951 - 66 ).

In seinem wahrscheinlich einflussreichstem Werk "Grundlagen BWL" entwickelte Gutenberg ein neues System der Er betrachtete den Betrieb nun nicht mehr seinen Teilbereichen sondern in der Gesamtheit seiner



Bücher zum Thema Erich Gutenberg

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Erich_Gutenberg.html">Erich Gutenberg </a>