Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. Juli 2019 

Erik Ode


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Erik Ode (* 6. November 1910 19. Juli 1983 bürgerlicher Name: Fritz Erik Signy Odemar). Vater war der Schauspieler Fritz Odemar der etlichen Spielfilmen der UFA mitwirkte. Ode wurde durch die fast Fernsehfilme der Fernsehkrimiserie Der Kommissar bekannt in denen er den Kommissar Keller verkörperte. "Der Kommissar" war neben " Derrick " die erfolgreichste Krimiserie der ersten Fernsehjahre Deutschland. Weitere Hauptrollen hatte Erik Ode in Pygmalion von George Bernard Shaw und in Charleys Tante.

Siehe auch: Horst Tappert

Weblinks



Bücher zum Thema Erik Ode

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Erik_Ode.html">Erik Ode </a>