Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Erlensee


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Stadt Erlensee liegt im Main-Kinzig-Kreis in Hessen an der Autobahn A66 etwa 25 km westlich von Frankfurt am Main .

Wappen Karte
Basisdaten
Bundesland : Hessen
Regierungsbezirk : Darmstadt
Kreis : Main-Kinzig-Kreis
Fläche : 18 59 km²
Einwohner : 12.418 (30.06.2003)
Höhe : 110 m ü. NN
Postleitzahl : 63526
Vorwahl : 06183
Geografische Lage : XX° XX' n. Br.
XX° XX' ö. L.
KFZ-Kennzeichen : HU
Amtliche Gemeindekennzahl : XXXX
Gliederung des Stadtgebiets: 2 Stadtteile/ Stadtbezirke
Adresse der Stadtverwaltung: Am Rathaus 3
63526 Erlensee
Website: www.erlensee.de
E-Mail-Adresse: rathaus@erlensee.de
Politik
Bürgermeister : Stefan Erb ( SPD )

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Ortsteil Langendiebach wurde bereits 1226 "Dyppach" urkundlich erwähnt.

Wirtschaft

Verkehr

Erlensee liegt direkt an der A66 zwischen Frankfurt am Main und Fulda .

Freizeit- und Sportanlagen

  • Hallenschwimmbad in Langendiebach
  • Vogelschutzpark in Langendiebach
  • Trimm-Dich-Pfad in Langendiebach

Weblinks





Bücher zum Thema Erlensee

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Erlensee.html">Erlensee </a>