Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 23. August 2019 

Ernest O. Lawrence


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ernest Orlando Lawrence (* 8. August 1901 in Canton † 27. August 1958 in Palo Alto) amerikanischer Atomphysiker.

Lawrence gilt als ein typischer und begabter Experimentalphysiker. Für die Erfindung Weiterentwicklung der Synchrotronen sowie für die Ergebnisse die er den Synchrotronen erzielte vor allem die Herstellung radioaktiver Elemente erhielt er 1939 den Physik - Nobelpreis .




Bücher zum Thema Ernest O. Lawrence

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ernest_Orlando_Lawrence.html">Ernest O. Lawrence </a>