Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Mai 2018 

Essedin Salim


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Issedin Salim (* 1943 in Basra ; † 17. Mai 2004 in Bagdad ) arabisch: عزالدين سليم war Präsident des provisorischen irakischen Regierungsrats.

Er starb durch einen Bombenanschlag auf Autokonvoi in Bagdad. Er ist das zweite des provisorischen irakischen Regierungsrats das durch einen ums Leben kam.

Salim war Leiter der islamischen Dawa-Bewegung der südirakischen Stadt Basra. Er war Schriftsteller Philosoph Politiker und Herausgeber mehrerer Zeitungen und Magazine.

Siehe auch: Dritter Golfkrieg

Weblinks



Bücher zum Thema Essedin Salim

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Essedin_Salim.html">Essedin Salim </a>