Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. September 2019 

Europatag


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Inhaltsverzeichnis

Regelmäßige Europatage

5. Mai - Europatag (des Europarates)

Dieser "Europatag" der seit 1964 gefeiert erinnert an die Gründung des Europarates als am 5. Mai 1949 in London das Statut des Europarats unterzeichnet wurde.

An diesem Tag werden z.B. alle Gebäude in Niedersachsen beflaggt.

9. Mai - Europatag (der Europäischen

Am 9. Mai 1950 unterbreitete Robert Schuman seinen Vorschlag für Vereintes Europa als unerläßliche Voraussetzung für die friedlicher Beziehungen. Dieser Vorschlag der als "Schuman-Erklärung" wurde gilt als Grundstein der heutigen Europäischen

Der "Europatag" (der Europäischen Union) am Mai ist neben dem Emblem und der der EU ein europäisches Symbol für die Einheit der Europäischen Union. An diesem Tag Veranstaltungen und Festlichkeiten statt die Europa seinen und die Völker der Union einander näherbringen

Nicht regelmäßige Europatage

Am 28. März trifft sich die FDP zu einem Europatag (siehe unten).

Weblinks




Bücher zum Thema Europatag

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Europatag.html">Europatag </a>