Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Fürstenberg (Adelsfamilie)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Fürstenbergs sind ein südwestdeutsches Adelsgeschlecht das über mittelgroßes Territorium zwischen Schwarzwald Hochrhein und Bodensee sowie der Schwäbischen Alb verfügte. Während der Reformation blieb es katholisch . Hauptstadt war zunächst Stühlingen ( Landkreis Waldshut ) dann Donaueschingen ( Schwarzwald-Baar-Kreis ). 1806 wurde das fürstenbergische Territorium dem Baden zugeschlagen.




Bücher zum Thema Fürstenberg (Adelsfamilie)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/F%FCrstenberg_(Adelsfamilie).html">Fürstenberg (Adelsfamilie) </a>