Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

FAO


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Die Food and Agriculture Organization ( FAO ) ist eine Sonderorganisation der UNO mit Sitz in Rom / Italien . Sie hat die Aufgabe die Produktion die Verteilung von landwirtschaftlichen Produkten im allgemeinen Nahrungsmitteln im besonderen weltweit zu verbessern um Ernährung sicherzustellen und den Lebensstandard zu verbessern.

Die FAO wurde 1945 in der Québec (Stadt) Québec (Provinz) Kanada gegründet. 1951 wurde der Sitz von Washington D.C. / USA nach Rom verlegt. Am 25. November 2000 waren 180 Staaten und die Europäische Union Mitglied.

Die FAO konzentriert sich im wesentlichen vier Bereiche:


Siehe auch: Portal Vereinte Nationen

Weblinks


Dieser Artikel beschäftigt sich mit einer UN-Organisation. zur irakischen Halbinsel Fao .



Bücher zum Thema FAO

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/FAO.html">FAO </a>