Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. Juni 2020 

Fach


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort " Fach " entstammt der Sprache der Schreiner und Zimmerleute. Das Fachwerk ist das die reale Struktur eines Gebäudes. Das Fach einem Schrank oder Regal ist ein Ordnungselement Aufbewahrung und zum schnelleren Wiederfinden von Gebrauchsgegenständen perfektioniert im Apothekerschrank. In der Organisation einer kann das Wort "Fach" bedeutungsgleich mit "Abteilung" "Ressort" verwendet werden. Auch hier ist das ein Ordnungsfaktor der Kontinuität der Arbeitsteilung Rationalität Dokumentation (vgl. z. Bsp. die Fächer des eines Nachrichtenmagazins) und Dauerhaftigkeit der Planung ermöglicht.

In der Institution Schule ist das Fach Artikulationselement der Stundentafel in der Verantwortlichkeit der jeweiligen Bildungspolitik unter der Traditionen und der jeweils aktuellen Diskussionen wird.Die Stundentafel einer Schulform schreibt vor welche Anteile für den Unterricht vorgesehenen Anzahl an Stunden Woche auf die einzelnen Unterrichtsfächer entfallen. Auf Stundentafeln der verschiedenen Schulformen beziehen sich in Bildungsorganisation:

1. die Zusammensetzung des Lehrerkollegiums nach Kompetenzen;

2. die Spezialisierung der Lehrerausbildung und

3. die Ausstattung der Schulen mit Sammlungen Fachliteratur und sonstigen Medien;

4. Produktion und Vertrieb der Lehr- Arbeitsmittel für Schüler und Lehrer seitens der

5. die berechtigungsrelevante Dokumentation der Schülerleistungen Schulzeugnissen und deren überregionale Vergleichbarkeit;

6. die Legitimation der je aktuellen einer Schulklasse/- stufe.

Die Schulfächer bilden also das inhaltliche des gesamten Bildungswesens. Ein Mindestmaß an Stabilität Fächergrenzen ist eine Bedingung übersichtlicher Reichhaltigkeit und des Bildungsangebotes und der Lernanforderungen der Schulen Region eines Zeitalters und der Schulformen und die der jeweiligen Schulpflicht unterliegen.

siehe auch Fach (Fachwerk)



Bücher zum Thema Fach

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fach.html">Fach </a>