Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. Juni 2020 

Fachhochschule Kiel


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Fachhochschule Kiel ist eine von vier Hochschulen in Landeshauptstadt Kiel. An der einzigen voll ausgebauten des Landes Schleswig-Holstein studieren ca. 5000 Studenten.

Fachbereiche

Die Fachhochschule besteht aus sieben Fachbereichen:

Geschichte

Die Fachhochschule Kiel entstand am 1. 1969 durch Zusammenlegung von mehreren staatlichen Ingenieursschulen höherer Fachschulen. Sie ist damit eine der Fachhochschulen überhaupt.

Weblinks

Siehe auch: Deutsche Universitäten Hochschulen und Fachhochschulen Kiel Christian-Albrechts-Universität Muthesius Hochschule Kiel Multimedia Campus Kiel



Bücher zum Thema Fachhochschule Kiel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fachhochschule_Kiel.html">Fachhochschule Kiel </a>