Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 10. August 2020 

Farbenblindheit


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Unter Farbenblindheit versteht man umgangssprachlich die geringere Fähigkeit eines Menschen Farben zu differenzieren .

Eher richtig ist von 'Farbfehlsichtigkeit' zu Ausführlich wird das ganze im Artikel über Rot/Grün-Sehschwäche behandelt.

Siehe auch: Rot/Grün-Sehschwäche Tetrachromat Farbensehen

Weblinks


http://archiv.christoph-hoffmann.de/ESS/Semi/Farbsehtests.pdf (Zusammenstellung von Farbsehtests)
http://archiv.christoph-hoffmann.de/ESS/Semi/ROT.pdf (Umfangreiche Arbeit über Farben/Farbwahrnehmung im Allgemein & biologisch) ihre Wirkung usw. am Beispiel Farbe Rot )



Bücher zum Thema Farbenblindheit

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Farbenblindheit.html">Farbenblindheit </a>