Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Fernandel


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Fernand Joseph Désiré Contandin (* 8. Mai 1903 in Marseille 26. Februar 1971 ) war ein französischer Schauspieler der vor allem unter seinem Künstlernamen Fernandel bekannt war.

In Deutschland ist er hauptsächlich durch Don Camillo-Filme die zwischen 1952 und 1965 den Büchern von Giovanni Guareschi gedreht wurden. In diesen Filmen spielt neben Gino Cervi der den ewigen Wiedersacher und Bürgermeister spielt die Hauptfigur den Pfarrer Don Camillo. dem 1954 gedrehten "Le Mouton à cinq in dem er Fünflinge darstellt die zu Vater anläßlich eines Jubiläums geordert werden kommt kleiner Seitenhieb auf die Don Camillo-Filme vor dem einer der Fünflinge ein Pfarrer ist von seiner Gemeinde aufgrund der Ähnlichkeit mit "Don Camillo"-Darsteller mit groben Scherzen dazu gebracht eine Gemeinde zu wählen die weit weg der Zivilisation ist. In dem 1966 gedrehten "Geld oder Leben" spielt er zusammen mit Heinz Rühmann zwei Bank-Angestellte die ein Auge auf krummen Geschäfte ihres Chefs haben und das verhindern wollen.

Filme

  • Le Petit monde de Don Camillo [Don und Pepone] (1952)
  • Le Retour de Don Camillo [Don Camillo's (1953)
  • Le Mouton à cinq pattes (1954)
  • Don Camillo e l'onorevole Peppone [Die große des Don Camillo] (1955)
  • Don Camillo monsignore ma non troppo [Hochwürden Camillo] (1961)
  • Il Compagno Don Camillo [Genosse Don Camillo]
  • La Bourse et la vie [Geld oder (1966)

Weblinks



Bücher zum Thema Fernandel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fernandel.html">Fernandel </a>