Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. September 2019 

Fiat Lux


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Fiat Lux ist eine religiöse Neuoffenbarungsbewegung gegründet von Uriella .

Inhaltsverzeichnis

Synonyme und andere Sprachen

Der Orden Fiat Lux ist der Kern der Bewegung. Daneben es ein Hilfswerk "Adsum - ich bin den "Internationalen gemeinnützigen Verein zur Erforschung und einer naturgemäßen Lebens- Ernährungs- sowie Behandlungsweise" und "Internationale Forschungsgruppe für Bioenergetik e. V." die Fiat Lux angeschlossen sind.

Verbreitung

Das Zentrum befindet sich in Egg ZH ( Schweiz ). Weitere Gruppen gibt es in Schwellbrunn Innerrhoden Schweiz) Ibach und Strittmatt (Deutschland).

Uriellas Ehemann Icordo hat im Oktober eine Mitgliederzahl von 723 Personen angegeben von in Ibach und Strittmatt rund 70-100 leben Die Mitgliederzahl dürfte seither durch verschiedene Kontroversen haben und wird jetzt auf etwa 400-500

Lehre

Die Gründerin Erika Bertschinger-Eicke genannt Uriella sich für das Sprachrohr Jesu Christi dessen sie in Trance empfängt. Die Lehren werden in Ich-Form Jesus oder Maria verkündet.

Die Lehre verwendet teilweise christliche Ausdrücke aber nur wenige christliche Elemente in einer synkretistischen Mischung von jüdisch-apokalyptischen gnostischen östlich-religiösen esoterischen astrologisch - kabbalistischen spiritistischen archaisch-mystischen und ufologischen Elementen.

Eine grosse Rolle spielen positive und Strahlen.

Fiat Lux lehrt Reinkarnation so sei z.B. Uriella früher Maria Magdalena gewesen und ihr Ehemann Icordo habe als Isaak Josef von Ägypten Huldrych Zwingli und Johann Strauß gelebt.

Laut Uriella sind die Päpste Johannes und Johannes Paul I. vergiftet worden Paul wurde durch einen Doppelgänger ersetzt und der Vatikan wird von Freimaurern kontrolliert.

Eine wesentliche Rolle spielen Weltuntergangsprophetien so z.B. 1997 erklärt:

Im August 1998 werden erfolgen
der Mord einem wichtigen Regierungsoberhaupt
der Weltbörsencrash mit dem anschliessenden Weltwirtschaftszusammenbruch zufolge
der Einmarsch der Russen in Deutschland
Nach 3 Monaten wird ein Meteorit in Nordsee fallen. Die davon betroffenen Küstenländer werden immer im Meer verschwinden.

Uriella ist auch als Geistheilerin tätig. Heilungen dient auch das "Athrums-Wasser" das durch umgepolt und mit dem himmlischen Athrums-Strahl aufgeladen

Organisation

Die faktische Führung von Fiat Lux Uriellas vierter Ehemann Eberhard Bertschinger-Eicke genannt Icordo.

Gottesdienst und Praxis

Äusserlich wirkt Fiat Lux etwas katholisch. den Zentren gibt es Herz-Jesu-Statuen und Fatima-Statuen. Mitglieder sind weiss gekleidet da diese Farbe Strahlen abwehrt.

Geschichte

Ökumene

Keine Kontakte zur Ökumene sind bekannt. Lux wird von neutralen katholischen und evangelischen als Sekte angesehen.

Kontroversen

Der baden-württembergische Gerichtshof hat aufgrund der von Patienten die Rücknahme der Erlaubnis zur des Heilpraktikerberufs verfügt (Az: 9 S 326/93).

1996 wurde Uriella vorgeworfen eine ärztliche von drei schwer erkrankten Frauen verhindert zu Zwei der Frauen waren kurze Zeit später Mangels Beweisen wurde sie jedoch vom Landgericht (Baden-Wuerttemberg) freigesprochen.

Das Landgericht Mannheim hat Uriella im 1998 wegen Zoll- und Steuerhinterziehung zu einer von 22 Monaten auf Bewährung verurteilt. Sie ausserdem 100 000 Mark an fünf gemeinnützige zahlen.

Fiat Lux wird von Sektenexperten als totalitäre religiöse Gruppe gewertet.

Weblinks



Bücher zum Thema Fiat Lux

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fiat_Lux.html">Fiat Lux </a>