Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. Juni 2019 

Filofax


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Filofax ist ein eingetragenes Warenzeichen für Zeitplaner-Ringbücher Organizer ) der Firma Filofax Ltd. wird aber auch oft als allgemeine Bezeichnung für jegliche Zeitplaner-Systeme verwendet.

Geschichte:

Seit 1921 wurden von der britischen Firma Norman & Hill Ltd. in London Zeitplaner vertrieben - zunächst dem Produktnamen File of Facts woraus sich später die griffige Kurzbezeichnung Filofax entwickelte die 1930 als Warenzeichen eingetragen wurde. Das Filofax auf dem amerikanischen Organizer System aus dem Ersten Weltkrieg und wurde zuerst in der britischen dann in Kirchen und Universitäten eingesetzt und sich bald auch unter Journalisten Ärzten Anwälten Geschäftsleuten überaus großer Beliebtheit. 1976 wurde die Firma Norman & Hill umbenannt in Filofax Ltd .




Bücher zum Thema Filofax

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Filofax.html">Filofax </a>