Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Flugblatt


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Blatt Flugblatt oder Flugzettel (österreichisch) bezeichnet man eine ein- oder bedrucktes Papier mit einer Gelegenheitsdruckschrift die teilweise mit Illustrationen versehen sein kann.

Das Flugblatt ist ein typisches Protestmedium; Flugblätter werden wie die kleineren Flyer meist zu aktuellen für Ankündigungen oder zur Werbung herausgegeben und kostenlos verteilt. Beispiele sind lokale regionale Nachrichten kleine Preislisten oder Veranstaltungslisten.

Gelegentlich wird zwischen Blättern und den umfangreicheren Flugschriften unterschieden.

Merkmale

Typische Merkmale von Blättern sind:

Geschichte und Entwicklung

Das Medium ist seit 1488 nachweisbar es diente bereits damals als mit dem Ziel der Propaganda im Bereich der Politik oder der Religion sowie der Verbreitung von Sensationsmeldungen.

In der Kriegspropaganda des 20. Jahrhunderts Flugblätter in Gestalt von Flugblattbomben einen wichtigen der psychologischen Kriegsführung .

Sammlungen

Wichtige Flugblatt-Sammlungen besitzen u.a. folgende Einrichtungen:




Bücher zum Thema Flugblatt

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Flugzettel.html">Flugblatt </a>