Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Fluss (Gewässer)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Fluss Kutscherla im Altai (Gletschermilch)

Ein Fluss (v. althochdt.: vluz fließen) ist ein größerer natürlicher Wasserlauf Fließgewässer . Im Alpenraum werden Flüsse oft auch Achen bezeichnet.

Er wird aus Niederschlägen gespeist und entwickelt sich aus dem mehrerer Bäche oder anderer Flüsse.

Ein Fluss hat mindestens zwei Ufer . Die meisten Flüsse haben eine Quelle und eine Mündung . An flachen Wasserscheiden können Gabelungen so genannte Bifurkationen gebildet werden. Große Flüsse die nicht eines größeren Flusses sind sondern im offenen Meer münden werden auch als Strom bezeichnet. Sie bilden als Mündung entweder Ästuar oder ein Flussdelta . Manche Flüsse versickern auch in der Wüste oder in anderen porösen Gesteinsschichten. Bisweilen Flüsse Staatsgrenzen. Oftmals durchfließen Flüsse mehrere Staaten.

Man unterscheidet hinsichtlich des zeitlichen Bestehens (beständige ausdauernde) episodische (manchmal in unregelmäßigen Abständen) periodische (manchmal in regelmäßigen Abständen) Flüsse. Stürzt Fluss über eine Felskante hinab so bildet dabei ein Wasserfall oder eine Kaskade

Flora Fauna und menschliche Nutzung

Die meisten Flüsse führen Süßwasser und sind somit der Lebensraum einer besonderen Süßwasser flora und - fauna . Wirtschaftlich werden Flüsse als Schifffahrtsweg für den Transport ( siehe auch: Transportweg) zum Fischfang zur Trinkwassergewinnung zur Elektrizitätserzeugung in Laufkraftwerken und zur Kühlung von konventionellen und Kraftwerken genutzt. Oft werden sie als Abwasserkanal missbraucht.

Die längsten Flüsse der Erde

  1. 6.671 km - Nil (Afrika)
  2. 6.518 km - Amazonas (Südamerika)
  3. 6.051 km - Mississippi (USA)
  4. 5.567 km - Ob-Irtiysch (GUS)
  5. 5.470 km - Jangtsekiang (China)
  6. 4.827 km - Huangho Gelber Fluss
  7. 4.377 km - Kongo (Afrika)
  8. 4.354 km - Amur (Asien)
  9. 4.264 km - Lena (GUS)
  10. 4.063 km - Mackenzie-Peace River (Kanada)
  11. 4.030 km - Mekong (Asien)
  12. 4.030 km - Niger (Afrika)
..
  1. 2.852 km - Donau

Sonstiges

Blickt man von der Quelle zur dann kann man das rechte und linke als orografisch rechtes oder linkes Ufer eindeutig festlegen.

Siehe auch: Liste europäischer Flüsse Liste der Flüsse Hydrologie Limnologie Wadi Flussbegradigung



Bücher zum Thema Fluss (Gewässer)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fluss_(Gew%E4sser).html">Fluss (Gewässer) </a>