Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 15. August 2020 

Folk Metal


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Folk Metal ist eine Musikrichtung in der Metal meist nationale Folk Elemente ineinander verschmelzen. Die ist nicht ganz so hart wie der Metal oft sogar richtig fröhlich und lädt Feiern und Bier oder authentischer zum Metgenuss

Einige Vertreter dieser Gattung

Keltisch beeinflusst

  • Aes Dana (Spielen harten Black Metal mit
  • Cruachan (irgendwo zwischen Black Metal und reiner Folklore mit vielen traditionellen Instrumenten)
  • Waylander (Metal mit irischen Melodien und Flöte)
  • Primordial (Härterer Black Metal mit irischen Melodien)
  • Tuatha de Danann (Sehr abwechslungsreich recht fröhliche Musik)

Nordisch beeinflusst siehe auch viking Metal

  • Otyg (mit akustischen Instrumenten Frauen/Männergesang)
  • Vintersorg (die ersten 3 Alben mit akustischer
  • Lumsk (sehr viele verschiedene Instrumente und verschiedener
  • Odroerir (Band aus Thüringen mit mittelaltrigen Instrumenten Frauen/Männergesang)
  • Butterfly Temple (Russische Band oft härterer Black Metal wieder ruhiger mit traditionellen Instrumenten)

Andere

  • Orphaned Land (Einzigartige Band aus Israel mit Liedern und Instrumenten wie Perkussion Kanun Oud Saz Buzuki Violine Cello und Klavier außerdem mit Traditionellen und westlichem Gesang)



Bücher zum Thema Folk Metal

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Folk_Metal.html">Folk Metal </a>