Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Forró


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Forró ist ein Musik- und Tanzstil aus Nordosten Brasiliens . Die typischerweise dominierenden Instrumente sind Zabumba Sanfona und die Triangel . Er ist mittlerweile in ganz Brasilien und populär; in den Städten des Nordostens Fortaleza Recife oder Natal gibt es häufige Forró-Feste die die Nacht dauern.

Forró wird auf sehr sinnliche Art der eigene Körper und jener des Tanzpartners praktisch vollflächige Berührung. Man bewegt sich synchron im charakteristischen Rhythmus der Musik. Der Ende 1980er Jahre in Europa kurzzeitig populäre Lambada seine Tanzbewegung vom Forró geerbt.

Über die Herkunft des Begriffes Forró gibt es zwei Theorien:

  • Forró ist eine Verballhornung des englischen For all ; er soll beim Bau der Great-Western-Eisenbahn eine englische Firma entstanden sein die Tanzveranstaltungen Unterhaltung der Arbeiter organisierte die dann eben For all für alle offen waren. Die des nicht mächtigen Arbeiter haben das dann zu Forró gemacht.
  • Forró ist eine Verkürzung des Begriffs forrobodó welcher so viel wie Tanz des Pöbel heißt.

Obwohl Forró ursprünglich ein regionaler Musikstil und in den anderen Staaten Brasiliens eher oben herab betrachtet wurde hat er sich auf ganz Brasilien ausgebreitet dies vor allem Migranten die den armen Nordosten verlassen und den Süden ziehen. In den großen Städten Südens nach und nach Lokale eröffnet wo Migranten aus dem Nordosten ihre Kultur praktizieren

Auf die Música Popular Brasileira hat der Forró insofern Einfluß gehabt viele Stars der MPB auf Forró-Musikmaterial zurückgriffen und diese in Repertoire aufnahmen. Ein Beispiel dafür ist Gilberto Gil der mit Forró-Stücken schon einige Hits hat.

Im Ausland ist Forró nahezu unbekannt er in Kombination mit dem Baião das gehabt hätte ein Exportschlager Brasiliens zu werden; Bossa Nova ist ihm jedoch zuvorgekommen.

Zum Karneval wird Forró eher nicht

Verwandte Musikstile


Zu Forró verwandt sind Baião Xaxado Coco Arrasta-pé Lambada.

Verweise

Externe Links



Bücher zum Thema Forró

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Forr%F3.html">Forró </a>