Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Fraktionsloser Abgeordneter


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein fraktionsloser Abgeordneter ist ein Mitglied des Parlamentes welches nicht einer sich aus den politischen Parteien in etwa ergebenden Teilgruppierung des Parlamentes angehört.

Im 15. Deutschen Bundestag sitzen zur Zeit drei Abgeordnete ohne Fraktion : die Berliner Direktkandidatinnen der PDS Petra Pau und Gesine Lötzsch die aufgrund der Kleinheit ihrer Gruppierung nicht den Status einer Gruppe erhalten haben Martin Hohmann der aus der CDU / CSU - Fraktion ausgeschlossen wurde.
Bis zu seinem Tod war Jürgen Möllemann fraktionsloses Mitglied des Bundestages nachdem er der FDP - Fraktion ausgeschlossen worden war.




Bücher zum Thema Fraktionsloser Abgeordneter

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fraktionsloser_Abgeordneter.html">Fraktionsloser Abgeordneter </a>