Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 23. August 2019 

Freenet.de


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Freenet.de AG ist ein großer deutscher Internetprovider und Inhalteanbieter . Freenet war eine Tochter der Mobilcom

Die Freenet.de AG hat vier große

Im Jahr 2003 machte Freenet.de 230 Mio. Euro Umsatz mit dem Anbieten von Internetzugängen. Weitere 100 Euro wurden mit der Sprachtelefonie erwirtschaftet die letzten Gebiete haben nochmals 35 Mio. Euro die Kassen gebracht.

2002 noch lag der Umsatz bei 365 Mio. Euro (+ 766 Prozent mehr als

Im Februar 2004 verübte der Provider Zensur im Internet indem er Nutzer die die unternehmenskritische http://www.freenetbeschiss.de.vu/ und http://www.dirk-hertfelder.de/ aufzurufen versuchten auf eine unternehmenseigene Counter-Strike Webseite umleitete. Am Abend des 1. mindestens 1 Woche nach Beginn der Sperrung der Provider sie wieder auf und schob Blockade auf einen "übereifrigen Mitarbeiter".

Weblinks



Bücher zum Thema Freenet.de

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Freenet.de.html">Freenet.de </a>